Gästebuch Ansicht

Viel Spaß beim Lesen unseres Gästebuches!

Schwabinger Volkstheater

Name:

Siegfried Zimmer

Ort:

München

Email:

Website:

Datum:

2011-06-04

Zeit:

10:32:46

Kommentare:

Vielen Dank für die Aufführung "Die bayerische Prohibition", es war ein vergnüglicher Abend.


Name:

Bartholomäus Sailer

Ort:

Rassoburg Theater e.V. Grafrath

Email:

Website:

Datum:

2010-05-04

Zeit:

16:35:32

Kommentare:

Lieber Herr Marschall, liebe Mitspieler, ich habe am 1. Mai die Aufführung des Brandner Kaspar gesehen. Herzlichen Dank dafür, hohen Respekt und Anerkennung! Als Rassoburg Theater e.V. Grafrath können wir noch nicht auf eine so lange Erfahrung zurückgreifen, haben aber doch ein gutes Gefühl dafür, worauf es ankommt und was in Spielern vor sich geht, die - wie auch bei dieser Aufführung erkennbar - die ihr ganzes Herzblut und ihre Mühen hineinstecken. Es ist Ihnen gelungen!!!


Name:

Harald Wickenhäuser

Ort:

85646 Anzing

Email:

harald.wickenhaeuser@rohde-schwarz.com

Website:

Datum:

2010-05-02

Zeit:

14:06:12

Kommentare:

Liebes Schwabinger Volkstheater, mit großer Erwartung haben wir, zusammen mit guten Freunden, die letzte Jubiläumsaufführung des Brandner Kaspars besucht. Daß das Schwabinger Volkstheater wirklich gut ist, wissen wir bereits seit drei Jahren, daß eine Amateurgruppe ein derart anspruchsvolles Stück auswählt und derart gekonnt darbietet: Unsere uneingeschränkte Hochachtung, verbunden mit dem herzlichen Dank auch von unseren Freunden für einen so wunderbaren 1. Mai-Abschluss in, wie immer, supergemütlicher Atmosphäre. Weiter so- wir freuen uns schon jetzt auf 2011! Fam. Wickenhäuser (Anzing) & Renauer (Poing)


Name:

Hoffmann Marianne

Ort:

Unterföhring

Email:

Website:

Datum:

2010-04-25

Zeit:

11:43:44

Kommentare:

Liebe Theaterspieler des Schwabinger Volkstheaters, seit vielen Jahren verfolgen wir eure Aufführungen. Gestern abend war es wieder soweit. Der Brandner Kaspar und das ewig' Leben stand auf dem Programm. Mit viel Vorfreude und sehr gespannt auf die Inszenierung sahen wir dem Theaterstück entgegen. Aber was gestern auf dieser Bühne dargeboten wurde, übertraf in allen Belangen unsere Vorstellungen. Ein herrlich gestaltetes Bühnenbild mit allen Facetten des irdischen und himmlischen Lebens, Kostüme vom Feinsten. Die Darsteller waren einfach brilliant in ihren Rollen. Vor allem ein sehr gelungenes Debüt vom Boanlkramer, gespielt von Thomas Marschall, der in seiner Mimik, Gestik und sprachlichem Ausdruck absolut überzeugte. Eine Aufführung vom Feinsten. Macht weiter so. Auf viele neue Aufführungen von euch freuen wir uns sehr. Wir können es kaum erwarten, bis es wieder so weit ist.


Name:

Dr. Sabine Teubner

Ort:

Wolfratshausen

Email:

Website:

Datum:

2010-04-24

Zeit:

12:18:59

Kommentare:

Vielen Dank für den Brander - diese Inszenierung muss den Vergleich nicht scheuen- ich hab ihn schon oft gesehen, aber Ihrer war einfach gut! Sie haben eine Zuschauerin hinzugewonnen, ich freue mich auf weitere Inszenierungen!


"\[\"1"""\[\"2"""\[\"3"""\[\"4"""\[\"5"""\[\"6"""\[\"7"""\[\"8"""\[\"9"""\[\"10""